Wichtige Mitteilung an alle Schlafschaafe

Es wird etwas Großes passieren, Michael Ballweg wird auf großer Bühne am 1. August 2021 vor eine Heerschar von Maskenverweigerern, Impfgegnern und Corona Leugnern treten. Ob er sich impfen lassen wird, Bodo Schiffmann heiratet oder es nur auf die Schenkungen absieht ist unbekannt.

Umarmung Ballweg
200.–
  • PayPal Schenkung
Umarmung Schiffmann
100.–
  • PayPal Schenkung
1 Minute von der Bühne winken
250
  • PayPal Schenkung
5 Minuten von der Bühne winken
990
  • PayPal Schenkung
1. Reihe incl. Wasserwerfer
150
  • Barzahlung ohne Beleg
1. Reihe incl. Pfefferspray
150
  • Barzahlung ohne Beleg

Auszüge aus öffentlichen Querdenker Kanälen

Telegramm

Der Internetauftritt, der ohne Impressum auskommt, wird von Heike Diefenbach und Michael Klein betrieben.

Dass Diefenbach in ihren Beiträgen Berührungspunkte mit rechte Strömungen hat, lässt sich tatsächlich nicht nur an den Inhalten auf „ScienceFiles“ ablesen, sondern auch daran, dass sämtliche rechte Blogs und Seiten auf ihre Thesen zurückgreifen, sie zitieren und teils als Gastautorin selbst zu Wort kommen lassen.

Querdenken 911 Nürnberg gibt sich auch gerne Retter aller Schutzbefohlenen und provoziert Ausschreitungen.

Am Rand der Aktion protestierten etwa 30 Impfgegner. Nach Polizeiangaben wurde ein Mann verletzt, der versucht hatte, Versammlungsteilnehmer zu fotografieren. Er wurde angegriffen. Auch wurde die Scheibe eines Streifenwagens eingeworfen und ein Reifen zerstochen. Die Versammlung wurde aufgelöst.

Im Hans-Purrmann-Gymnasium in Speyer sind bis zum Freitagabend rund 500 Schüler gegen Corona geimpft worden. Am Rand der Aktion kam es zu Rangeleien. An der Impfaktion am Speyerer Hans-Purrmann-Gymnasium haben auch Schüler anderer Schulen teilgenommen. Sie stellten sogar die Mehrheit der Impfpatienten.

Reitschuster, aber auch einige andere Autoren kritisieren die Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie, Masken und natürlich Impfungen. Dabei geht Reitschuster anders vor als viele andere Alternativmedien, denn er lügt nicht, sondern arbeitet lieber mit Framing, Andeutungen und Vermutungen.

Screenshot https://querdenken-911.com/impressionen

Adrian Toth, Maskenbefreiung und aktiver Querdenker sowie fleißiger Empfänger von Schenkungen.

Rechtsaußen und Homophobie prägen seine öffentlichen Mitteilungen auf Telegram und zunehmend wird die Nähe zur AfD mit Höcke verdeutlicht.

Querdenker haben ein Interview geteilt, in dem der Immunologe Byram Bridle mit angeblich wissenschaftlichen Quellen „beängstigende“ Gefahren durch mRNA-Impfungen gegen Covid-19 entdeckt haben will.

Die Behauptungen des kanadischen Forschers Byram Bridle in einem Interview mit Global News sind falsch. Die von ihm angeführte Studie beweist keine Anlagerung von Spike-Proteinen im Körper.

Selbst wenn es nach einer Impfung freie Spikes geben sollte, wären diese nicht gefährlich. Auch weitere Behauptungen von Bridle in Bezug auf eine Harvard-Studie sind irreführend bis falsch. Seine Folgerungen lassen sich wissenschaftlich nicht halten, wie mehrere Experten gegenüber AFP bestätigten.

Der russische Auslandssender Russia Today hat die Mission, Moskaus Sicht der Dinge in alle Welt zu tragen. Er bietet europakritischen Politikern von ganz links und ganz rechts eine Bühne – Hauptsache die Interviewten sind Merkel- und europakritisch.

Zu den viel geteilten Webseiten, die falsche Behauptungen über das Coronavirus verbreiten, zählen laut „NewsGuard“ vier, die russische Propaganda verbreiten. Auf Platz eins: „RT Deutsch“, der deutsche Ableger des Kreml-nahen Senders Russia Today. Auf Platz vier die deutschsprachige Seite der Nachrichtenagentur Sputnik – auch die steht der russischen Regierung nahe.

Der Wochenblick aus Österreich, eigentlich ein vielzitiertes Medium für Querdenken 911 aus Nürnberg

Die Impfpanikverbreiter von “Wochenblick” greifen auf Fälle aus der ganzen Welt zurück, um die Panik zu verbreiten und um unseriöse Stimmungsmache gegen Impfungen zu betreiben, werden Einzelfälle willkürlich herausgepickt.

Wochenblick stört sich nicht daran, unseriöse Stimmungsmache und Fake-News zu verbreiten, anscheinend dieser Journalismus ihr Geschäftsmodell.